Umladestation Kleincotta - Allgemeines

In einer Umschlaghalle, die sich auf dem Deponiegelände befindet, werden die Restabfälle umgeladen. Die Anlage arbeitet nach dem Prinzip des gepressten Umschlages. Dabei kippen die Anlieferungsfahrzeuge die Restabfälle direkt in einen Trichter ab. Mit einer Presse wird das Material verdichtet in einen angedockten Transportcontainer gedrückt. Nach Abschluss der Befüllung wird der Container verschlossen.

Auf der Umladestation können von privaten Kleinanlieferern und Kleingewerbe verschiedene Abfälle angeliefert werden.
Es kann vor Ort mit der EC-Karte bezahlt werden.

zu den Wertstoffhöfen

Direkte Verladung

 

Benutzerordnung für die Verbandsanlagen (pdf, 608 kB)

Anschrift & Öffnungszeiten

Umladestation Kleincotta
Cotta B 40
01796 Dohma


Telefon0351 4040450


Montag 08:00 - 18:00 Uhr
Dienstag 08:00 - 16:30 Uhr
Mittwoch 08:00 - 16:30 Uhr
Donnerstag 08:00 - 16:30 Uhr
Freitag 08:00 - 16:30 Uhr
Samstag 08:00 - 12:00 Uhr

Bitte beachten Sie mögliche Änderungen unter: Aktuelles / News

 

Der Zweckverband Abfallwirtschaft Oberes Elbtal (ZAOE)...

...ist ein öffentlich-rechtlicher Zweckverband, gegründet 1992. Seine Verbandsmitglieder sind die beiden Landkreise Meißen und Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Dort nimmt er alle abfallwirtschaftlichen Aufgaben wahr.

Wir geben Hinweise, wie Abfälle vermieden und richtig entsorgt werden können und erklären, wie eine Deponie fachgerecht saniert wird und eine Umladestation funktioniert.

Sitemap

© dsl factory - all rights reserved - ZAOE - Tel. 0351 40404-0 - info@zaoe.de - mobile Version - Kein Zugang für elektronisch qualifiziert signierte sowie für verschlüsselte elektronische Dokumente.

© dsl factory - all rights reserved - ZAOE - Tel. 0351. 40 40 40 - info@zaoe.de