05.06.2019

Neuer Anlagenstandort des ZAOE

Am 17. Juni 2019, 13:00 Uhr, nimmt der neue Wertstoffhof in Pirna-Copitz offiziell den Betrieb auf. Den feierlichen Eröffnungsakt übernehmen Herr Landrat Geisler und der Geschäftsführer des ZAOE, Herr Otteni.

Mit dem neuen Wertstoffhof fügt sich ein wichtiger Knotenpunkt in das Netz von Entsorgungsanlagen im Verbandsgebiet ein. Die Errichtung des neuen Standortes wird spürbar das Angebot von Entsorgungsdienstleistungen vor allem für die Bürger der Region Sächsische Schweiz verbessern.

Gleichzeitig mit dem Wertstoffhof ist das neue Behälterlager in Betrieb gegangen. Seit Oktober 2018 führt der ZAOE den Behälterdienst in eigener Regie durch. Er hatte diesen von den beauftragten Entsorgungsunternehmen für das gesamte Verbandsgebiet übernommen.

Der neue Wertstoffhof (Nordstraße 5, 01796 Pirna OT Copitz) ist über die Zufahrt Wehlener Straße zu erreichen.


 

Der Zweckverband Abfallwirtschaft Oberes Elbtal (ZAOE)...

...ist ein öffentlich-rechtlicher Zweckverband, gegründet 1992. Seine Verbandsmitglieder sind die beiden Landkreise Meißen und Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Dort nimmt er alle abfallwirtschaftlichen Aufgaben wahr.

Wir geben Hinweise, wie Abfälle vermieden und richtig entsorgt werden können und erklären, wie eine Deponie fachgerecht saniert wird und eine Umladestation funktioniert.

Sitemap

© dsl factory - all rights reserved - ZAOE - Tel. 0351 40404-0 - info@zaoe.de - mobile Version - Kein Zugang für elektronisch qualifiziert signierte sowie für verschlüsselte elektronische Dokumente.

© dsl factory - all rights reserved - ZAOE - Tel. 0351. 40 40 40 - info@zaoe.de