Altanlagen  -  18  von  40 zurück   |   weiter

Bildbeschreibung

Mai 2007: Nach der Sanierung.
Die Altdeponie befindet sich südlich der Stadt Freital zwischen den Ortschaften Rabenau und Oelsa in einer Talsenke. Auf einer Fläche von rund 3.230 Quadratmetern sind von 1960 bis 1992 zirka 3.800 Kubikmeter vorrangig Bauschutt, aber auch Schrott, Industrieabfälle sowie Haus- und Sperrmüll abgelagert worden.


Altanlagen  -  18  von  40 zurück   |   weiter

Bildinformationen

Datum

02.03.2007


Titel

Deponie Rabenauer Weg


Bildgröße

1000 x 750 Pixel


img_0958 (jpg, 136 kB)

 

Der Zweckverband Abfallwirtschaft Oberes Elbtal (ZAOE)...

...ist ein öffentlich-rechtlicher Zweckverband, gegründet 1992. Seine Verbandsmitglieder sind die beiden Landkreise Meißen und Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Dort nimmt er alle abfallwirtschaftlichen Aufgaben wahr.

Wir geben Hinweise, wie Abfälle vermieden und richtig entsorgt werden können und erklären, wie eine Deponie fachgerecht saniert wird und eine Umladestation funktioniert.

Sitemap

© dsl factory - all rights reserved - ZAOE - Tel. 0351 40404-0 - info@zaoe.de - mobile Version - Kein Zugang für elektronisch qualifiziert signierte sowie für verschlüsselte elektronische Dokumente.

© dsl factory - all rights reserved - ZAOE - Tel. 0351. 40 40 40 - info@zaoe.de